Die Mausefalle – Agatha Christie

“Das junge Paar Molly und Giles Ralston beschließen Monkswell Manor
in eine Fremdenpension zu verwandeln. Als sie ihre ersten Gäste begrüßen
dürfen stellen sie fest, dass es gar nicht so leicht ist, allen Ansprüchen
der Gäste gerecht zu werden.
Doch das soll nicht die einzige Schwierigkeit
bleiben. Das Wetter spielt Molly, Giles und ihren Gästen einen Streich.
Schon bald ist Monkswell Manor eingeschneit und abgeschnitten von der
Außenwelt. Der letzte Gast, der die Pension betritt, trägt auch nicht
gerade zur Beruhigung bei. Denn er ist Polizist und soll die Ralstons warnen.
Ein Mörder ist unter den Gästen – und er hat sein teuflisches
Katz-und-Maus-Spiel schon begonnen…”

Theaterverein Trier-Feyen 1921 e.V.
22./ 23.09. und 29./ 30.09. Samstags Beginn um 20.00 Uhr, sonntags um 18.00 Uhr